Archiv

Was ein Tag...

Aber mal aus positiver Sicht gesehen...

Nach dem Arbeiten bin ich mit ein paar Arbeitskollegen endlich mal wieder seit langem Go-Kart-Fahren gegangen

Plan: 30 min Qualifying, kurze Pause und anschließend 30 min Rennen.

Beim Rennen hat der Quali-Letzter den Kart vom Erstplazierten bekommen (der 2.-letzter den Kart vom 2.-ersten usw.)

Ich habs in der Qualifikation auf Platz 4 von 10 geschafft. War echt überrascht
Beim Rennen wurd ich dann sogar noch 3. :D

Danach sind wir noch lecker Steakessen gegangen. Hmmmmh einfach herrlich...

Fazit: Super Wetter, Klasse Rennen, Klasse Kollegen, Und zum Schluss noch die Rießen-Portion Steak geschafft - was will man mehr!?

Warum kann so nicht jeder Tag sein?

14.5.08 22:35, kommentieren